Copy
View this email in your browser
 
 
 
 
 
 
VET_GPS 
Materialien für die Entwicklung beruflicher Kompetenzen in der beruflichen Schulbildung


Newsletter
Nummer 1

Was ist Vet_GPS?

“Materialien für die Entwicklung beruflicher Kompetenzen in der beruflichen Schulbildung“ konzentriert sich auf den Erwerb, die Entwicklung und die Bewertung von wichtigen beruflichen SOFT-SKILLS.
VET_GPS ist ein von der EU gefördertes Projekt, das von einem Konsortium von 9 Partnern aus verschiedenen EU-Ländern (Portugal, Spanien, Italien, Österreich und Belgien) geleitet wird. Es wurde im Oktober 2017 im Rahmen der Initiative Erasmus + Strategische Partnerschaft ins Leben gerufen
VET_GPS: Entwicklung & Bewertung von Soft-Skills
VET_GPS (Materialien für die Entwicklung beruflicher Kompetenzen in der beruflichen Schulbildung) zielt darauf ab, eine breite Palette von Instrumenten, Leitfäden und Materialien zu entwickeln und zu präsentieren, die sich an Auszubildende, Berufsbildungsmanager, Berufsberater und Berufsbildungsausbilder/-lehrer richten und die ganzheitliche Entwicklung der Auszubildenden fördern. Das Projekt konzentriert sich auf den Erwerb, die Entwicklung und die Bewertung von Soft Skills durch Auszubildende, die an einer beruflichen Ausbildung teilnehmen, die für ihre persönliche Entwicklung, ihre soziale Beteiligung und ihren Erfolg am Arbeitsplatz wesentlich sind.

Leitfäden für die Entwicklung von beruflichen Fähigkeiten in der beruflichen Bildung und die Entwicklung einer Reihe von Instrumenten und Materialien, die die Einbeziehung von Soft Skills in das reguläre Angebot der beruflichen Bildung ermöglichen. Das Projekt wird vier Hauptergebnisse haben, die sich an Fachleute in der beruflichen Bildung richten:

- Ein Leitfaden für die Integration der Soft Skills in das Berufsbildungsangebot
- Ein Toolkit für professionelle Beratung und Coaching
- Ein Programm für die berufliche Entwicklung von Ausbildern/Tutoren
- Ein Qualitätsrahmen und eine Plattform für die Zusammenarbeit im Berufsbildungssystem
Ziele
Das Projekt zielt darauf ab, die Schlüsselkompetenzen in der Berufsbildung zu stärken, indem es Leitlinien für Strategien und Methoden zur Stärkung der Soft Skills als integraler Bestandteil der Lehrpläne für die Berufsbildung, einschließlich der Ansätze zur Selbstbewertung von Soft Skills, bereitstellt:
1.    Förderung der Motivation und des Engagements der Auszubildenden in der Ausbildung, um das Risiko des Abbruchs zu verhindern und
2.     Verringerung des Missverhältnisses zwischen den von den Auszubildenden auf ihrem beruflichen Bildungsweg erworbenen Soft Skills und den Anforderungen des Arbeitsmarktes.

VET-GPS zielt darauf ab, Auszubildende und Lernende in der beruflichen Bildung beim Erwerb, der Entwicklung und der Bewertung von Soft Skills zu unterstützen und ihre Beschäftigungsfähigkeit sowie ihre sozio-pädagogische und berufliche Entwicklung zu fördern. Das Projekt wird ein umfassendes Toolkit zur Unterstützung der Vermittlung von Soft Skills als integraler Bestandteil von Lernprogrammen bereitstellen, die als wesentlich für die soziale und berufliche Integration von Lernenden in der beruflichen Bildung angesehen werden. Das Projekt wird spezifische Richtlinien für Anbieter von beruflichen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, Manager und Lehrer mit einem Beratungs- und Coaching-Toolkit für Berufsberater bereitstellen und ein Schulungsprogramm für Ausbilder/Tutoren in der beruflichen Aus- und Weiterbildung umfassen, das deren kontinuierliche berufliche Entwicklung fördert. Auf diese Weise wird das Projekt zur Verbesserung der Qualität des Berufsbildungsangebots in Europa und darüber hinaus beitragen.
Kick-Off Meeting in Portugal
Im November 2017 fand in Matosinhos (Portugal), der Stadt, in der sich der Hauptsitz des Projektträgers befindet, ein Kick-Off Meeting statt.
Seitdem arbeitet das Konsortium am 1. intellektuellen Output des Projekts, das auf die Entwicklung eines Leitfadens für Soft Skills abzielt. Um dies zu erreichen, hat jeder Partner einen nationalen Bericht zu diesem Thema erstellt, um eine globale Definition von Soft Skills zu finden und eine zusammenfassende Liste von Soft Skills zu erstellen, die in das VET_GPS-Projekt aufgenommen werden können.

Neben dieser Aktivität hat das Konsortium zwei Berichte entwickelt, die sich auf zwei frühere Projekte (In-VET und EMPLOY) beziehen und die als kontextueller Start für die Weiterentwicklung von VET_GPS dienen. Der nächste Schritt für die Partnerschaft war die Befragung von Mitarbeitern, die an diesen Projekten teilgenommen haben, um mehr über die Auswirkungen dieser Projekte auf alle beteiligten Teilnehmer zu erfahren und um zu verstehen, welche Art von Soft Skills nach Meinung der Mitarbeiter für die Integration junger Auszubildender in den Arbeitsmarkt und in KMUs relevanter sind.
Identifizierung von Soft Skills durch KMU
Inwieweit betrachten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) den Erwerb und die Entwicklung von Soft Skills durch junge Arbeitnehmer als einen Schlüsselfaktor für ihren Erfolg? Welche Soft Skills werden von KMU als entscheidend für die Integration und Leistung junger Arbeitnehmer am Arbeitsplatz angesehen?
 
Diese Fragen bilden die Grundlage von "VET_GPS - Guiding Tools for Professional Skills Development in VET", einem europäischen Projekt, das darauf abzielt, eine Reihe von Instrumenten und Materialien zu entwickeln, die von Fachkräften der beruflichen Bildung und Ausbildung (VET) zur Förderung und Entwicklung der Soft Skills von Auszubildenden verwendet werden sollen, um das Risiko eines Ausstiegs aus dem Berufsbildungssystem zu verringern und ihre Fähigkeit zur Integration in den Arbeitsmarkt zu stärken.
 
Wir laden Sie ein, zu dieser Studie beizutragen, indem Sie die folgenden Fragen hier beantworten. Sie wird nicht mehr als 7 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.
 
Die Studie ist in vier Abschnitte gegliedert: Im ersten Abschnitt werden statistische Informationen über die Teilnehmer und Unternehmen, die auf die Umfrage geantwortet haben, gesammelt. Die letzten drei Abschnitte konzentrieren sich auf die Sammlung von Daten im Zusammenhang mit der Ausbildungspolitik und den Soft Skills, die für die Integration und Leistung junger Auszubildender am Arbeitsplatz relevanter sind. Ihre Antworten werden vertraulich behandelt und nur vom internen Projektteam verwendet.
 
Vielen Dank für Ihren Beitrag!
Blickpunkt Identität auf der IBOBB- Netzwerk Steiermark Bildungs- und Arbeitsmesse 2018: Information, Beratung und Orientierung
Möchten Sie die Art und Weise ändern, wie Sie diese E-Mails erhalten?
Sie können Ihre Einstellungen aktualisieren oder sich von dieser Liste abmelden.
The European Commission support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.
Facebook
Website
Email
Copyright © 2020 EfVET, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp