Copy

Mini-Solar-News

Aktuelle Informationen und Hintergründe zu
Mini-Solar-Kraftwerken


KW 37 2019
 
In dieser Ausgabe:
 

Anmeldung in Berlin jetzt auch über MachDeinenStrom.de möglich!

Nachdem wir in den letzten Wochen mehrfach über die erstaunliche Geschwindigkeit berichteten, mit der das Stromnetz Berlin den von uns stammenden Vorschlag für ein vereinfachtes Anmeldeverfahren für Balkonkraftwerke angenommen hatte, reißen auch in dieser Woche die positiven Nachrichten aus der Hauptstadt nicht ab.

Neben dem eigenen Anmeldeformular von Stromnetz Berlin wird  nun auch unser bundesweit einheitlicher Formularservice in der größten Stadt Deutschlands anerkannt. Eine großartige Nachricht für unsere vielen Nutzer aus Berlin, welche wir im Laufe dieser Woche einzeln über die Neuigkeit informieren und welchen wir im gleichen Zuge den Zugang zum Formularservice ermöglichen.

Bist du auch Berliner? Dann registriere auch du dich jetzt bei uns und profitiere sofort von der einfachsten Art, zum Energieriesen zu werden!

Jetzt registrieren!

Wenn du andere Menschen in der Hauptstadt kennst, die gerne weniger Geld ausgeben und dabei noch das Klima schützen möchten. Dann gib ihnen gleich Bescheid dass für sie auf MachDeinenStrom.de jetzt genau das möglich ist!

   bei WhatsApp teilen

auf Facebook teilen auf Facebook teilen
tweeten tweeten
per Mail teilen per Mail teilen

Auch Wiesbaden fördert Balkonkraftwerke


Wir berichteten in den letzten Wochen mehrfach über die ersten Förderprogramme für Stecker-Kraftwerke, die in verschiedenen Kommunen aufgesetzt werden. Allerdings scheint uns dabei eine bereits im Sommer gestartete Förderkampagne völlig entgangen zu sein. Die Stadt Wiesbaden bezuschusst nämlich bereits seit Juli im Rahmen ihres „Förderprogramms Solarstrom“ die Anschaffung und den Einbau von Balkonkraftwerken.  

Anders als beim Gegenstück in Freiburg, verzichtet Wiesbaden allerdings auf die Erwähnung des „DGS Sicherheitsstandards“ und macht damit unmissverständlich klar, dass alle Kraftwerke gefördert werden, welche die gängigen Richtlinien erfüllen. Auch ist die Fördersumme mit 300€ pro Gerät um satte 50% höher als in Freiburg.

Ohnehin nimmt Wiesbaden den Klimawandel insgesamt offenbar wesentlich ernster als die Schwarzwälder. Nicht nur hat die Stadt mit einer externen Klimaschutzagentur freiwillig den Druck auf das Thema erhöht sondern im Juni als erste Stadt in Hessen den Klimanotstand ausgerufen. Da wundert es nicht, dass der kommunale Netzbetreiber auch bereits ein eigenes vereinfachtes Anmeldeverfahren für Balkonkraftwerke veröffentlicht hat. Ebenfalls ein Vorsprung vor dem trägeren Freiburger Netzbetreiber badenova AG & Co. KG.

Beide Programme stecken allerdings noch in den Kinderschuhen und werden sich wahrscheinlich im Laufe der Zeit noch weiterentwickeln. Wiesbaden jedenfalls hat nach Auskunft der Klimaschutzagentur gerade das Förderbudget nochmals signifikant erhöht und ist auf eine langfristige Förderung des Ausbaus Erneuerbarer Energien und insbesondere auch von Stecker-Solarkraftwerken vorbereitet.
 

Messebericht "Autarkia Green World Tour" Berlin


Die diesjährige „Autarkia Green World Tour“ in Berlin war für uns in mehrerer Hinsicht eine Premiere. Zwar waren wir bereits im letzten Jahr dort vertreten, allerdings noch mit sehr rudimentärer Ausstattung. In diesem Jahr konnten wir erstmals unser kurz davor fertiggestelltes neues Standkonzept einem interessierten Publikum präsentieren. Nicht nur ermöglicht unser neuer Messe-Balkon eine realitätsnahe Präsentation der kleinen Kraftpakete sondern gibt uns auch die Möglichkeit, unsere neuen Merchandising-Produkte wie unsere Shirts für Balkon-Guerilleros oder Lötbausätze für das eigene Solarlicht für Balkon und Terrasse feilzubieten.
 

Aber auch unsere Messepartner für Berlin, die führenden Anbieter „GreenAkku“ und „Alpha Solar“ haben für unseren Messeauftritt in die Trickkiste gegriffen. GreenAkku etwa präsentierte bei uns sein neues Vorzeige-Kraftwerk: Das „selfPV AC-Solarmodul 345Wp“, das mit einem in Deutschland entwickelten 345WP Halbzellen-Modul und einem in Deutschland gefertigten, ultraschmalen Wechselrichter neue Maßstäbe setzt. 
 
Zum Angebot

Alpha Solar hingegen bietet aktuell sein bewährtes 275Wp Basis-Modul zum absoluten Schnäppchenpreis von nur 259€ an! Bei Bestellung mit Versand wird es zwar etwas mehr, aber bei Kauf von mehr als einem Kraftwerk gibt es dafür attraktive Staffelpreise, also einfach mal ins Angebot schauen.
Das Beste ist aber: Interessenten können bei Bestellung in dieser Woche (bis 22.09.) über uns noch weitere 4% Rabatt auf alle Käufe bei Alpha Solar erhalten. Schreibt uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit dem Betreff „Alpha Solar Messeangebot“ und wir senden euch einen exklusiven Rabattcode zur Bestellung im Alpha Solar Onlineshop zu!
Jetzt Rabattcode abholen

Wer uns dieses Mal verpasst hat, der hat auf dem nächsten Messetermin der „Autarkia Green World Tour“ in Hamburg schon in zwei Wochen eine neue Chance, uns kennen zu lernen und von unseren Messe-Angeboten zu profitieren.

Schau also gerne

am übernächsten Wochenende (28. und 29. September)
jeweils von 11 bis 18 Uhr
bei der Petrikirche 2
in 20095 Hamburg


vorbei!

Für unsere registrierten Nutzer gibt es wie gewohnt auch für Hamburg ein kleines Kontingent an Freikarten. Sichere dir jetzt kostenlosen Eintritt zur Nachhaltigkeitsmesse "Autarkia Green World Tour“ Hamburg. 
 
Freikarte anfordern

Noch nicht registriert? Unsere vielen Nutzer erhalten neben der Chance auf Freikarten zu verschiedenen Messen auch vollständigen Zugang zu den Bewertungen in unserem jährlichen Angebots-Ranking und zu unserem kostenlosen Online-Formularservice über den du mühelos dein eigenes Balkonkraftwerk bei kooperierenden Netzbetreibern und der Bundesnetzagentur anmelden kannst.

Sichere jetzt auch DU dir diese Vorteile!

 

Jetzt registrieren!

In eigener Sache


Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die dezentrale, nachhaltige Energieversorgung zu fördern und jedem die Möglichkeit zu geben, sich durch die Erzeugung eigenen Stroms auch privat an der Energiewende zu beteiligen.
Wenn du dieses Ziel teilst, dann teile auch diesen Newsletter mit deinen Freunden, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, abonniere uns auf Instagram und baue mit am Energiekonzept der Zukunft!
liken
liken
folgen
folgen
abonnieren
abonnieren
Hier können auch deine Freunde den Newsletter abonnieren: https://machdeinenstrom.de/recommends/newsletter-abo/
© 2019 EmpowerSource UG - Mach Deinen Strom!


Maileinstellungen Verändern? Kein Ding!
Aktualisiere Deine Einstellungen oder bestelle den Newsletter ab.



Powered by:
Email Marketing Powered by Mailchimp