Copy
Weddingweiser-Newsletter vom 18.11.2021



 
 
Hallo Wedding,

am Sonntag findet wieder der Stattlab Design Market statt, aber nicht im Hof der Drontheimer Straße, sondern in der Fabrik Osloer Straße (Osloer 12, 11-18 Uhr). Und Maxime Rabot vom Label Bélaplume verlost für euch Leser:innen wieder ein Hoodie, diesmal mit von Hand aufgetragenen "Soldiner Kiez"-Aufdruck im Wert von 70 Euro! Die Farbe könnt ihr auswählen (Bild siehe unten).Was ihr tun müsst? Schreibt uns eine Mail (Betreff: Gewinn), in der ihr uns beschreibt, wann und wie ihr den Weddingweiser kennengelernt habt. Schließlich haben wir ja bald zehnjähriges Bestehen zu feiern. Uns interessiert eure persönliche Geschichte - je länger, desto besser! Schreibt uns auch gern, welche Kanäle ihr nutzt (Blog, Newsletter, Facebook, Facebookgruppe Weddingweiser Pinnwand, Twitter, Instagram) und ob euch der Inhalt gefällt.
Ach, und falls ihr gleich zuschlagen wollt: Auf dem Markt am Sonntag kosten die Hoodies ausnahmsweise auch nur 60 Euro.


 
Der Plan war schon so alt, dass man sich gar nicht mehr daran erinnern konnte. Doch dann wurde plötzlich die Kameruner Straße asphaltiert. Das alles im Hinblick auf die Umwidmung zur Fahrradstraße. Vor ein paar Wochen standen plötzlich entsprechende Schilder in der Antwerpener Straße, und jetzt sind auch die Togostraße zwischen Seestraße und Kongostraße sowie die Kameruner Straße selbst Fahrradstraßen. Für Autofahrer scheint sich erst mal nichts zu ändern - aber halt: Nur Anlieger frei - und Durchgangsverkehr ist offiziell nicht mehr erlaubt. Außerdem höchstens 30 km/h. Aber was wirklich anders ist: Radfahrer dürfen hier auch nebeneinander fahren. Sie wegdrängeln und überholen ist nicht mehr erlaubt. Denn innerorts gibt es jetzt einen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten, und das ist auf den genannten Straßen einfach nicht möglich.
 
Neue Parklets sollen künftig auf den Straßen für mehr Aufenthaltsqualität sorgen. Das teilte die neue Bezirksstadträtin Dr. Almut Neumann mit. Gemeinsam mit Vereinen und Bürgerinitiativen habe das Straßen- und Grünflächenamt Mitte die Standorte ausgewählt. Die meisten davon entstehen im Wedding. Die begrünten Holzkonstruktionen mit Sitzgelegenheiten werden, so Dr. Neumann, von zwei Vereinen gebaut und in den kommenden Wochen und Monaten vor Ort aufgebaut. Jedes der Parklets wird vom Land Berlin mit 3500 Euro gefördert. Der Verein Naturfreunde Berlin sorge für die Reinigung und Instandhaltung der Parklets, deren Genehmigung zunächst bis September 2022 befristet sei. Die Weddinger Parklets entstehen in der Adolfstraße 27a, je eins in der Freienwalder Straße 17 und 27, in der Grüntaler Straße 21, der Ravenéstraße 10, je eins in der Stettiner Straße 4 und 38, in der Genter Straße 56, der Togostraße 78, in der Malplaquetstraße 41 und in der Sprengelstraße 15.
Jetzt ist es Zeit, sich impfen zu lassen - oder sich um eine Auffrischungsimpfung zu bemühen. Wo es Impfmöglichkeiten ohne Termin gibt, steht auf dieser Seite.
Die städtische Friedhofsverwaltung im Bezirk Mitte bleibt vom 15.12.2021 bis zum 02.01.2022 aus technischen Gründen geschlossen. Anmeldungen für Beisetzungen und andere Anträge werden ab dem 03.01.2022 wieder angenommen und bearbeitet. In dieser Zeit können keine Buchungen vorgenommen werden und somit keine Bescheide ausgestellt werden. Dies betrifft Beisetzungen auf den Friedhöfen Seestraße und Gerichtstraße.
Ein einschneidendes Abkommen, das den Wedding bis heute prägt: Seit 60 Jahren werden Arbeitskräfte aus der Türkei für die deutsche Wirtschaft angeworben. Viele kamen, viele blieben und sind heute unsere Kolleg:innen und Nachbar:innen. Unsere Reportage von einer Führung zum Thema 6 Jahre Anwerbeabkommen.
 
Jetzt wurde auch noch das Vorkaufsrecht der öffentlichen Hand in Teilen gerichtlich gekippt. Das lässt nichts Gutes für den Wedding und seine Milieuschutzgebiete ahnen. Hier unser Kommentar .
 
In den Sommermonaten haben in der KHB Kunsthalle Below in Mecklenburg in fünf Artist Residencies Künstler:innen – teilweise mit dem gemeinsamen Thema „Minimales Reisen“ – gearbeitet. Einblicke in die entstandenen Arbeiten geben einige von ihnen vom 22 – 28 November in den neuen KHBstudios im Rahmen einer kleinen Ausstellung und einiger Veranstaltungen. Ort: Nazarethkirchstr. 42, immer von 14 bis 19 Uhr.
 
Per Crowdfunding-Kampagne versucht der Träger Casablanca, für seine Kinder- und Jugendeinrichtungen im Wedding Geld für die Verschönerung der gerade in Pandemiezeiten so wichtigen Treffpunkte zu bekommen. Und das Beste ist: Die BSR verdoppelt die Summe! Also, mitmachen bewirkt hier etwas: unser Artikel

Nach den Wahlen bildet sich auch im Bezirk eine neue Regierung. Dem Vernehmen nach haben im Bezirk die Grünen und die SPD eine Zählgemeinschaft gebildet. In der Vereinbarung sind auch wesentliche inhaltliche Punkte für die nächsten fünf Jahre festgehalten worden. Vereinbart wurde unter anderem, dass bis 2026 mindesten 25 Prozent der Parkplatzflächen entsiegelt, mit Bäumen bepflanzt oder für nachbarschaftliche Nutzungen zur Verfügung gestellt werden sollen. Details können unter anderem online bei der Berliner Morgenpost nachgelesen werden.Nach den Wahlen bildet sich auch im Bezirk eine neue Regierung. Dem Vernehmen nach haben im Bezirk die Grünen und die SPD eine Zählgemeinschaft gebildet. In der Vereinbarung sind auch wesentliche inhaltliche Punkte für die nächsten fünf Jahre festgehalten worden. Vereinbart wurde unter anderem, dass bis 2026 mindesten 25 Prozent der Parkplatzflächen entsiegelt, mit Bäumen bepflanzt oder für nachbarschaftliche Nutzungen zur Verfügung gestellt werden sollen. Details können unter anderem online bei der Berliner Morgenpost nachgelesen werden.
Ab sofort heißt es im Monella: 2G. Nur noch Geimpfte und Genesene haben Zutritt zu der Pizzeria in der Malplaquetstraße, und das wird auch kontrolliert. Das Monella öffnet jetzt auch sonntags schon um 10 und es gibt neapolitanische Leckereien, Kuchen und Kaffee für 15 Euro.


Was geht im Wedding? Dann schaut mal in unseren Kalender. Dort soll alles stehen, was im Wedding so los ist Veranstalter:innen, Organisator:innen, Ehrenamtliche, die etwas planen, bitten wir, ihre Events bei uns einzutragen. Es geht ganz einfach. Wir schalten das regelmäßig frei und dann erscheinen auch eure Veranstaltungen im Wedding-Kalender.Hier findet ihr schon jetzt alle wichtigen Veranstaltungen im Wedding.

 

• Wedding in Bildern •


 
 

Und sonst so auf dem Blog?

Ein neuer Name für den Nettelbeckplatz - wieso, weshalb, ja und warum eigentlich, steht hier.

Wir stellen euch den nachhaltigen Co-working space CU Office vor.

Gemütlich einkehren im Café EisKult Wedding - und dort gibt es jetzt sogar Gewürze direkt vom Erzeuger.


Weitere News jeden Sonntag auf dem Blog in "Wedding kurz & knapp"
Wir suchen Verstärkung! Wer Lust auf Schreiben hat, ist beim Weddingweiser herzlich willkommen!

Eure Newsletter-Redakteure Andaras und Joachim
Facebook
Twitter
Link
Telegram







This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Weddingweiser · Bellermannstr. 92 · Berlin 13357 · Germany