Copy

Aktuell gilt laut §10 (3) 6b des österreichischen Umsatzsteuergesetzes für „Musik- und Gesangsaufführungen durch Einzelpersonen oder durch Personenzusammenschlüsse, insbesondere durch Orchester, Musikensembles und Chöre” ein reduzierter Umsatzsteuersatz von 13 Prozent. Veranstaltungen mit DJ*-Line-up und DJ*-Honorare werden allerdings mit 20 Prozent versteuert.

Ist diese Differenzierung noch zeitgemäß? Diese Frage diskutieren:

  • Gerald Wenschitz (Gerald VDH/ Meat Market)
  • Johannes Piller (Kobermann/ DECK/ vlan.radio)
  • Susanne Rogenhofer (Sweet Susi/ IG Kultur Wien)
  • Wolfgang Renzl (Rechtsanwalt)
  • Regina Fisch (mica - music austria)

Diese Podiumsdiskussion wird im Rahmen der Wiener Label Tage #1 von der VCC gehostet und von res.radio aufgenommen. 

Wo: The Loft, Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien
Wann: Sonntag, 20.11.2022, 19:00-20:00
Teilnahme: Kostenlos

Mehr Infos

Die stark gestiegenen Preise bei Strom, Erdgas und Treibstoffen bedeuten auch für Clubs bzw. Musik- und Veranstaltungsstätten eine große Mehrbelastung. Was viele nicht wissen: Der Energiekostenzuschuss des Bundes ersetzt gewerblichen und gemeinnützigen Unternehmen bzw. die unternehmerischen Bereiche von gemeinnützigen Vereinen grundsätzlich 30% der entstandenen Energiemehrkosten im Vergleich zum Vorjahr. 

Wir präsentieren euch im Workshop Details zur Förderfähigkeit, Förderhöhe, Deadlines und einen Walkthrough zum Beantragungsprozess. Außerdem noch Key Facts zum Förderprogramm "Klimafitte Kulturbetriebe".

Der erste Schritt ist die Voranmeldung – dies geschieht durch Übermittlung von einigen wenigen Daten auf der aws-Antragsplattform - Fördermanager. Die Voranmeldung endet am 28.11.2022. Es gilt das First-Come-First-Served-Prinzip – eine zeitnahe Beantragung ist sehr sinnvoll!

Für die Förderungseinreichung benötigt ihr auf jeden Fall eure Strom/Gas Jahresabrechnung für 2021 sowie ein Schreiben eurer Energieversorger zu den bisherigen Preiserhöhungen 2022. Im besten Fall, bringt ihr das zum Workshop mit. 

Detaillierte Informationen zum "Energiekostenzuschuss", oder zum aktuellen Förderprogramm "Klimafitte Kulturbetriebe" findet ihr hier.

Wo: FaniaLive, U-Bahn Bogen Gürtellinie 22-23, 1080 Wien
Wann: Dienstag, 22.11.2022, 14:00-16:00
Teilnahme: Kostenlos
Anmeldung: Erforderlich an info@viennaclubcommission.at 

 

Mehr Infos

Die VCC-Session dient als öffentlich-transparente Dialogplattform dazu, allen Akteur*innen im Club- und Veranstaltungskontext die aktuellen und zukünftigen Tätigkeiten der VCC, bzw. das in den letzten drei Monaten Erarbeitete der jeweiligen Fokusgruppen zu präsentieren. Am 13.12.2022 werden drei neue Fokusgruppen bzw. Projekte gebildet und die jeweilige Fokusgruppen Lead- Manager*in von allen Anwesenden gewählt.

Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Anliegen, möchten wir die aktuellen Bedürfnisse, Herausforderungen, Ideen und auch Lösungen aller Anwesenden besprechen.

Alle Informationen dazu im Detail zur VCC-Session, den jeweiligen Fokusgruppen und den Lead-Manager*innen findet ihr hier

Wo: Praterstrasse, Praterstraße 18, 1020 Wien
Wann: Dienstag, 13.12.2022, 17:30-21:30

Teilnahme: Kostenlos

Mehr Infos

Damit die wichtigsten VCC-Updates für alle Akteur*innen im Wiener Club- und Veranstaltungskontext zu Workshops, Podiumsdiskussionen, Förder-
möglichkeiten, VCC-Sessions oder Termine der jeweiligen Fokusgruppen nicht verpasst werden, gibt es jetzt den offiziellen Broadcast-Channel der VCC.

Um beizutreten gibt es folgende Möglichkeiten: 

Mehr Infos
Vienna Club Commission
www.viennaclubcommission.at
info@viennaclubcommission.at
Facebook
Link
Twitter
Die Vienna Club Commission befasst sich seit August 2022 im Auftrag der Wiener Geschäftsgruppen für

Kultur und Wissenschaft
Finanzen, Wirtschaft, Arbeit und Internationales
Bildung, Jugend, Integration und Transparenz



Hier kannst du dich von dieser Liste abmelden.






This email was sent to <<Email>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Vienna Club Commission · Hermanngasse 18 · Vienna 1070 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp