Copy
Newsletter No 18
September 2018
Newsletter No 18:
  • Kisteninhalt für Freitag, den 07. September
  • Arbeitseinsatz für Donnerstag, den 06. September
  • Neues vom Hof
    • Wie es dem Gemüse geht
    • Kartoffel-Ernte
  • Neues von der SoLaWi:
    • Erinnerung an die Umfrage
    • Organisatorisches
      • Mengenangaben
      • Eier-Bestellung
      • Kommentarspalte
Hallo liebe Solawi-Mitglieder,
 

Voraussichtlich diese Woche in der Kiste:


Gurken | Mini-Gurken | Tomaten | Mini-Tomaten |  Birnen 
evtl: Salat, Zucchini, Zwiebel, Rote Beete, Bundmöhren


Arbeitseinsatz
Am Donnerstag, den 06. September, findet wieder ein Arbeitseinsatz statt, um Simon bei der Ernte zu helfen. Falls ihr Zeit habt, könnt ihr euch im Doodle eintragen, euch direkt über WhatsApp bei Simon melden oder ihm eine Mail schreiben!

Neues vom Hof
Das regnerische Wetter tut den Pflanzen gut! Man merkt, wie die Natur sich von der langen Trockenheit erholt. Die Gurkenpflanzen haben jedoch ihre Hauptsaison überschritten und werden wohl bald auf dem Kompost landen. Den Tomaten geht es noch gut, jedoch werden auch hier die Mengen deutlich geringer. Frisch ausgesät wurde auch wieder, beispielsweise der Feldsalat.

Sobald das Wetter wieder trockener wird steht die Kartoffelernte an! Dazu wäre es super, wenn sich dann zahlreiche Helfer finden würden - angepeilt wird als Erntetermin der 15. September! Wer schon immer mal beim Kartoffel-Ernten dabei sein wollte, kann sich bereits bei Simon anmelden oder im Doodle eintragen. Vorkenntnisse nicht erfordert ;-)

Neues von der SoLaWi

Danke für die bereits so rege Teilnahme bei der Umfrage! Wer noch nicht hat, aber noch will: hier gehts zur Umfrage!

Die üppige Sommerzeit neigt sich dem Ende und damit einhergehend werden auch die Mengen samt Puffer geringer. Letzten Freitag haben wir die Mengenangaben bei den Zucchinis verplant und einige sind daher leer ausgegangen - großes Sorry dafür!
Leider waren ziemlich bald danach auch keine Mini-Gurken mehr da und ganz gegen Ende sind ein paar ohne Mini-Tomaten und Paprika heim gegangen! Deswegen die große Bitte an euch: Nehmt bitte die genau angegebene Menge - beim Wiegen lieber 5g weniger als 5g mehr! Denn wenn jeder 5g mehr nimmt, summiert sich das schnell! Danke für euer Verständnis!

Das Gleiche betrifft die Eier: Wer nicht bestellt hat, kann leider erst fürs nächste Mal wieder Eier mitnehmen, da sonst jemand, der bestellt hat leer ausgeht. Also bestellt rechtzeitig, am besten bis Mittwoch!

Die letzte Spalte in der Abhol-Liste ist für Neubestellungen von Eiern - dort könnt ihr jederzeit auch vermerken, wenn ihr mal nur eine Woche aussetzen, die Eiermenge reduzieren oder erhöhen wollt. Auch sonstige Anmerkungen könnt ihr dort reinschreiben, beispielsweise, wenn irgendein Gemüse bereits aus war. Dann haben wir einen guten Überblick, für wie viele Leute was nicht gelangt hat! Und können das vielleicht mal bei Gelegenheit ausgleichen!

Wir wünschen euch eine gute Woche,
euer SoLawi-Team :-)
Copyright © 2018 SoLaWi Stoapfalz, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp