Copy

Art of Buna e.V.


Art of Buna e.V. ist eine Kunstgalerie im Belgischen Viertel in Köln. Neben dem Galeriebetrieb engagieren wir uns mit unserem Verein in verschiedenen sozialen Projekten. Mit unserem Projekt "Förderung von Literatur für junge Menschen in Äthiopien" beispielsweise, erarbeiten wir frischen Lesestoff für Kinder und Jugendliche am Horn von Afrika. Mit der Initiative "Artists for Cap Anamur" unterstützen wir aktiv die Arbeit der Kölner Hilfsorganisation "Cap Anamur".

An dieser Stelle möchten wir unregelmässig, in losen Abständen, über Neuigkeiten aus unserem Verein berichten.

Contemporary East Africa #3
Modern Art from Ethiopia & Rwanda


Wir freuen uns auf sechs Wochen mit tollen Gästen, großartiger Kunst von Tamerat Siltan (ETH), Innocent Nkurunziza (RWA) und Nahosenay Negussie (ETH). Dazu freuen wir uns auf klasse Filme, gute Musik und auf leckeren Äthiopischen Buna...
Tamerat Siltan in einem Beitrag des chinesischen Senders CGTV (2016)
Der Künstler Tamerat Siltan aus Addis Abeba/Äthiopien ist zwischen dem 28. Februar und dem 7. März in Köln und steht für Interviews (in englisch oder amharisch) zur Verfügung. Natürlich immer auch für Gespräche mit Gästen in der Galerie. Bei der Vernissage (am 29.02) wird Tamerat bei einem Live-Painting in Aktion treten... Beim Kurzfilmtag (07.03) sowie am Freitag davor, dem (06.03) ist er auch vor Ort.

Hamek Design *Pop-Up Store*

Bei den Ausstellungen "Contemporary East Africa #3" und "Ethiopia Skates" von Ende Februar bis Juni 2020 bieten wir in unserem Galerie-Shop exklusiven Schmuck sowie Accessoires von Hamek Design aus Addis Abeba an. Die Produkte wurden von Haymanot Honelgn in Äthiopien designed und aus lokalen Stoffen und Materialien von ihr handgefertigt. Get this funky stuff !!!

Oben: Accessories by Hamek design  |  Photo by Docho Styles & Photography  |  Model: Betty Woldemichael
Unten: Accessories by Hamek design  |  Dress: Ruva Afric Wear  |  Photo: @julzimages  |  Model: Ashlee Blake

Kinderbücher in Kazanchis und Bishoftu eingetrudelt...

 

Der Humedica e.V. aus Kaufbeuren lieferte unsere Kinderbücher in seine Kindergärten in Kazanchis, einem Stadtteil von Addis Abeba, sowie nach Bishoftu (südöstlich von Addis). Die Kinder sind mit 3-6 Jahren noch recht jung für die Bücher, daher lesen die Lehrer Ihnen die Geschichten vor. "Tief im Äthiopischen Dschungel" (entstanden in Kooperation mit Habte Books) kommt in der Altersklasse natürlich besonders gut an. In Bishoftu wurden einige unserer Bücher auch an eine staatliche Grundschule, die Humedica unterstützt, verteilt.

(Fotos: Humedica e.V.) Oben & Mitte: Kindergarten in Kazanchis/Addis Abeba. Unten: Junge im Kindergarten in Cheleleka/Bishoftu

Kurz & Knapp


+++ Mit Ahmedin Idris hat alles angefangen – der von ihm gegründete Verein "Ethiopia Witten e.V." war unser erster Projektpartner in Sachen äthiopischer Kinderbücher. Gemeinsam mit Ethiopia Witten konnten wir seit 2017 bereits mehr als 1.500 Kinderbücher ins Land bringen. Jetzt beliefern wir diesen Februar nochmals zwei Schulen in Tigray mit rund 280 Büchern. Zudem arbeitet Ethiopia Witten gerade daran, in Mek'ele, der Regionalhauptstadt von Tigray, eine Stadtbibliothek aufzubauen. Wir werden berichten... +++

+++  Alle drei Folgen der nigerianischen Kinder-Zeichentrick-Serie "Bino und Fino", die wir ins Deutsche synchronisieren durften, stehen nun hier zum anschauen bereit.  +++

+++ Fotografien von Thomas Dorn, Jürgen Escher und Thomas Berghaus aus unserer Benefiz-Sammlung "Artists for Cap Anamur" sind zur Zeit in der Kanzlei des Kölner Rechtsanwaltes Dawit Stefanos zu sehen. Etwaige Erlöse aus dem Verkauf von Bildern fliessen zu 100% in die Projektarbeit von Cap Anamur. +++ 

Veranstaltungen in der Art of Buna Galerie

 

Contemporary East Africa #3 - Modern Art from Ethiopia & Rwanda
29. Februar – 4. April 2020  |  Freitags & Samstags von 17 bis 20 Uhr


Samstag 29. Februar 2020 | 17-20 Uhr Vernissage mit Live-Painting und Kaffeezeremonie (Gast: Tamerat Siltan, Addis Abeba)
https://www.facebook.com/events/403233233892407/

Samstag 7. März 2020 | 18 Uhr  –  3. Ostafrikanischer Kurzfilmtag (Gast: Mantegaftot Sileshi, Bonn / Addis Abeba)
https://www.facebook.com/events/1386922691475475/

Samstag 14. März 2020 | 18 Uhr  –  Kino: Finding Hillywood (Ruanda 2013)
https://www.facebook.com/events/797859680658588/

Samstag 28. März 2020 | 18 Uhr  –  Ethio-Jazz Live: Jazzmaris (mit Multivision)
https://www.facebook.com/events/2529690497267967/

Contemporary East Africa #3 wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln.

Vorschau:

Sonntag 10. Mai 2020 "5 Jahre Art of Buna Galerie" – mit ungeraden & Wiener G´schichten
https://www.facebook.com/events/2864586653768828/

23. Mai - 20. Juni 2020 "Ethiopia Skates". Fotoausstellung von Daniel Reiter - im Rahmen der Photoszene Köln 2020. Mit Rahmenprogramm.

Danke für Ihr Interesse.

Mehr über unseren gemeinnützigen Verein erfahren Sie unter:
www.art-of-buna.de

Share Share
Tweet Tweet
Forward Forward
Facebook
Website
Copyright © 2020 Art of Buna e.V., All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp