Copy

Talents4Good Newsletter

Jobs, die gut tun!

Liebe Leserinnen und Leser,

in der ersten Hälfte des Jahres haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt.
Dabei ist eine Studie zum Arbeitsmarkt Fundraising entstanden, die der Schwerpunkt dieses Newsletters ist. Lesen Sie die neuesten Erkenntnisse zu diesem hochaktuellen Thema, ebenso wie zum Milliardenpotential von Innovationen, lassen Sie sich davon inspirieren und schauen Sie mit uns gemeinsam in die Zukunft.

Viel Spaß beim Lesen!
Arbeitsmarkt Fundraising

Neueste Erkenntnisse zum Arbeitsmarkt Fundraising
 
Fundraiser*innen sind heute aus dem 3. Sektor nicht mehr wegdenkbar. Durch ihren Einsatz können Organisationen die Verfolgung ihres gesellschaftlichen Nutzens und den daraus entstehenden Mehrwert erst ermöglichen. Bei brummender Konjunktur und nahezu Vollbeschäftigung in Deutschland betreiben immer mehr Organisationen Fundraising oder weiten diese aus. Auch die Nachfrage nach gutem Fundraising-Personal wächst. Doch der Markt kann diese kaum bedienen. Kurz gesagt: Die Lage hat sich zugespitzt.

Deswegen haben Carola von Peinen, Gründerin von Talents4Goods, und Prof. Tom Neukirchen den Arbeitsmarkt Fundraising gemeinsame unter die Lupe genommen. Daraus entstanden ist eine Studie zum Arbeitsmarkt Fundraising. Hier gelangen Sie zu unserem Blogeintrag mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse.
Die gesamte Studie finden Sie hier zum Download.
Quereinstieg Fundraising?
Charity-Fundraising für Quereinsteiger*innen

Spezialist*innen fürs Fundraising sind sehr gefragt - der Markt jedoch so gut wie leer gefegt. Wir wollen das ändern! Gemeinsam mit Schomerus pilotieren ein neues Weiterbildungskonzept, das sich gezielt an Kommunikations- und Vertriebsprofis aus den Bereichen Sales, PR und Marketing richtet.
In einem eintägigen Workshop erfahren Sie:
  • wie sind die Arbeitsbedingungen in gemeinnützigen Organisationen
  • welche Akteure und Stellenzuschnitte könnten interessant für Sie sein
  • welche Strukturen, Ausprägungen und Rahmenbedingungen gibt es im Berufsfeld “Fundraising”
Unser Ziel ist, dieses Workshop-Konzept auszuprobieren und zu optimieren. Deshalb profitieren Sie einmalig von stark vergünstigten Teilnahme-Konditionen und helfen uns im Gegenzug durch ein ausführliches Feedback bei der Schärfung des Konzepts.
 
Wann? Mo, 21.10.2019, 9.00-18.30 Uhr
Wo? Berlin
Preis? 190€ inkl. MwSt. (Workshop inkl. Mittagessen, Getränken und Snacks)
Teilnehmer*innenzahl? max. 16
 
Weitere Infos? In unserem nächsten Newsletter. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an kontakt@talents4good.org. Wir werden Sie rechtzeitig mit allen aktuellen Informationen versorgen.
Wo Sie uns treffen können

Im Rahmen des Deutschen Stiftungstags in Mannheim

Treffen Sie uns bei einer Veranstaltung in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung zu folgendem Thema:

Zwischen Mikromanagement und Kontrollverlust
- Schmerzpunkte moderner Führung im Stiftungsalltag
 
Diskutieren Sie im Fishbowl-Format mit unserer Geschäftsführerin Carola von Peinen sowie Roland Bender - Bereichsleiter Personal der Robert Bosch Stiftung und Dr. Anne Schreiter, Geschäftsführerin, German Scholars Organization e.V.. Moderation Annika Behrendt – Talents4Good

Wann? Am Mittwoch, 5.6.2019 9.00-10.00 Uhr
Wo? Deutscher Stiftungstag Mannheim, Raum "Alban Berg"

Weitere Informationen zum Programm des Deutschen Stiftungstags finden Sie hier.
Neues aus der Szene
Innovationen von über 1.700 #Sozialunternehmen und #AshokaFellows haben Milliardenpotenzial! Das ergibt die aktuelle Studie von Ashoka und McKinsey.         Lesen Sie selbst!
Wir freuen uns, wenn Sie unseren Newsletter weiterleiten und empfehlen!
Kontakt 
kontakt@talents4good.org

Talents4Good GmbH
Marienstraße 26
Berlin 10117
Germany

Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Copyright © 2019 Talents4Good GmbH, All rights reserved.

CEO: Carola von Peinen, Anna Roth
Register: Berlin, Amtsgericht Charlottenburg, HRB 147331 B

Email Marketing Powered by Mailchimp